Seitenanfang

Herzlich Willkommen.

Dass Kommunikation gelingen kann, grenzt – bei Lichte besehen – ja fast an ein Wunder.

Dass mein Gegenüber, ob ich sie oder ihn nun sehe oder nicht, genau das versteht, was ich gemeint habe, ist keinesfalls gegeben. Simple Sender-Empfänger-Modelle gehören in die kommunikationstheoretische Steinzeit.

Vielmehr entsteht die Botschaft beim Empfänger und vor dem Hintergrund persönlicher Erlebnisse und Erfahrungen und der Erwartung, die sie oder er mir entgegenbringt.

Dennoch können Sie an vielen Stellschrauben drehen:

  • Indem Sie authentisch sind, zum Beispiel.
  • Indem Sie auf den Punkt formulieren.
  • Und indem Sie die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen und der ausgewählten Medien berücksichtigen.

Dabei kann ich Sie entscheidend weiterbringen.

Dr. Wiebke Borgers
Kommunikation & Beratung

Mein Profil

Aktuelles

Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach zu sitzen und vor sich hin zu schauen
... hat Astrid Lindgren angeblich gesagt. Recht hat sie! Genauso mache ich es jetzt. Bis Ende Juli bin ich im Urlaub.
weiterlesen